WEBDESIGN

Das Internet vereint alle Disziplinen der modernen Unternehmenskommunikation. Eine Präsenz im Internet bildet Image und bietet die zur Zeit schnellste Form, eine Zielgruppe zu erreichen. Technische Aspekte, die rasant fortschreitende Entwicklung und dynamische Inhalte sind bei der Erstellung und dem Betrieb einer Website vorherrschend.


Werner Evers
WEBDESIGN

Content und Mehrwert liegen im Fokus.

Ursprünglich wurde das Netz zur besseren und weltumspannenden Wissensverbreitung geschaffen. Content und Mehrwert liegen daher nach wie vor im Fokus von Suchmaschinen. Bei der Webseitenerstellung lasse ich den Inhalt nicht außer Acht. Ich arbeite mit dem Content Management System WordPress und behalte stets auch die Suchmaschinenoptimierung SEO im Blick. Den geschickten Umgang mit den technischen Parametern und der Kommunikation in Wort und Bild sehe ich als Herausforderung und Ansporn. Deshalb erhält bei mir jeder Kunde eine kompetente und zielorientierte Beratung und eine fachmännische Umsetzung seiner Ideen und Wünsche.

Werkzeuge, Apps und Programmiersprachen

Wir bleiben dran und gehen mit der Zeit.

Websites benötigen regelmäßige Aktualisierungen und Ergänzungen. Deshalb sollte bereits bei der Konzeption einer neuen Website ein Fahrplan für die nähere Zukunft erarbeitet werden. Der Inhalt, die Seitenstruktur, das Design und nicht zuletzt die Suchmaschinenoptimierung sind entscheidende Faktoren. Bei der technischen Umsetzung kommen diverse Werkzeuge zum Einsatz. Auch sie entwickeln sich rasant und stetig weiter.

Das Web hat eigene Gestaltungsregeln.

Bei der Gestaltung von Webseiten gelten eigene technische Regeln. Diese Regeln mit einem guten Grafikdesign zu verbinden, ist meine erste Aufgabe. Also beginnt meine Arbeit meist bei einer Überarbeitung Ihres Firmenlogos und des gesamten Corporate-Designs. Wenn Ihr Logo in verschiedenen Ausführungen gestaltet ist, wenn ein Farbklima für den Seitenaufbau entworfen ist, wenn diese Toolbox Ihrer Designelemente mit Ihnen abgestimmt ist, beginnt der Aufbau der klassischen und notwendigen Seiten.

Beispiele